Winterzeit ist Hallenzeit

Hallo liebe Tennisfreunde,
habt ihr schon die Uhr umgestellt?

Wir starten heute in die Winterzeit oder für uns Tennisspieler*innen, in die Hallenzeit!

Wo spielt ihr lieber? #hallenplatz oder #sandplatz.
Besucht uns doch mal auf Facebook oder Instagram und kommentiert wo und wieso! Wir sind gespannt!

Bei uns sind die Meinungen geteilt, während die Sonnenanbeter schon dick eingepackt in der Halle bibbern, freuen sich die Teppichfreunde besonders über die schnellen Bälle.

Auf jeden Fall möchten wir euch nicht vorenthalten, dass wir auch im Winter einiges geplant haben! Habt ihr euch schon für unsere #Turniere angemeldet?
Auch dieses Jahr bieten wir wieder einige Hallenturniere im Tennispark Berstadt an.

Alle Nachtschwärmer kommen auch wieder auf ihre Kosten, denn das legendäre Nachtturnier wird ebenfalls wieder vertreten sein. Wir freuen uns auf euch.

Aufgrund der aktuell täglich anderen Situationen rund um die Corona-Pandemie bitten wir euch, euch kurzfristig vorher zu informieren, ob Zuschauer erlaubt sind oder nicht und die Hygieneregeln zu beachten.

#gemeinsamaufabstand #tennisgegencorona
#tchr #reichelsheim #wintersaison #turniere #turnierkalender #tennisturnier #wetterau #tchreichelsheim #hallensaison #tennisliebe #tennislove #spielsatzsieg

10. Reichelsheimer Tagesturnier

Liebe Tennisfreunde,

am Wochenende des 19./20. Septembers hatten wir bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen über 20°C zu unserem jährlichen Freiplatz LK-Turnier geladen.
Die gute Resonanz unserer Turniere hilt trotz einiger Turniere im Umkreis, auch dieses Mal an, sodass Turnierleiter Jürgen Brod wieder auf ein volles Teilnehmerfeld mit 13 Damen und 21 Herren blicken konnte.
Und so wurde an beiden Tagen von morgens bis abends auf allen Plätzen sehr schönes Tennis gespielt.

Im Feld der LK-besten Damen konnte sich Kathrin Stock (LK 18) vom TFC Echzell mit 5:7, 6:4, 10:2 gegen Bianca Kämmerer (LK 19) vom TC Wettenberg durchsetzen.
In der LK-stärksten Herren-Konkurrenz siegte Andreas Lenz (LK 14) vom TC Grünberg.

Erfreulicherweise konnten die TCHR-Mannschaftsspieler Mailin Franosch, Rokan Al-Abesie und Jan Sahr auch mindestens eine Partie für sich entscheiden und sammelten wichtige LK-Punkte.

Siegerin Kathrin Stock (TFC Echzell)

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und den zahlreichen Zuschauern. Bis zum nächsten Mal.

Euer TCHR

Einladung zum 10. Reichelsheimer Tagesturnier

Liebe Tennisfreunde,

am Wochenende vom 19./20.09. richten wir wieder eines unserer beliebten LK-Turniere bei uns in Reichelsheim aus.
Gespielt werden eine Herren- und eine Damenkonkurrenz, offen für je LK 1-23.
Anmeldeschluss ist Mittwoch, der 16. September 2020 um 18 Uhr.
Die Zulassung erfolgt entsprechend der LK.
Weitere Infos könnt ihr der Ausschreibung entnehmen.

Auch Lokalmatadorin Carina Fritz wird mit von der Partie sein

Wir freuen uns, euch an diesem Wochenende zahlreich auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen und gemeinsam bei spannenden Matches mitzufiebern. Für die nötige Nervennahrung (oder Energie) und ausreichend Getränke ist natürlich gesorgt.

Euer TCHR

3. offenes Mixed-Turnier by TCHR

Liebe Tennisfreunde,

im schon dritten Jahr in Folge hatte der TCHR zum offenen Mixed-Turnier am Samstag, den 18.07. eingeladen. Wie in den vergangenen Jahren war das Turnier auch dieses Jahr offen für jegliche Spielstärke, für jegliche Altersklasse und für Mitglieder und Gäste gleichermaßen.

Der Einladung des TCHR waren 10 Mixed-Paarungen gefolgt, größtenteils Veteranen der Mixed-Turniere, aber erfreulicherweise auch neue Gesichter.
Pünktlich um 9 Uhr fanden sich alle Paarungen auf der Anlage ein. Das Wetter versprach, mit Sonne pur, großartig zu werden und die Kühlschränke waren gefüllt; ideale Voraussetzungen für einen erfolgreichen Turniertag.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Jugendwart Patrick Wirth, der den Turnierablauf schilderte und der Vorstellung des Hygienekonzepts des TCHR durch den Corona-Beauftragten Dustin Wagner, konnte die Auslosung der Gruppen beginnen.

Die vermeintlich stärksten Mixed-Paarungen (nach LK-Durchschnitt) Janina Diehl & Patrick Wirth (LK 17,5) und Julia Kaminski & Kay Lehmann (LK 20) waren hier als Gruppenköpfe gesetzt. Die acht übrigen Paarungen wurden anschließend hinzugelost.
Man staunte nicht schlecht, als sich zu Julia und Kay, neben den Vorjahresfinalisten Carina und Dario, auch noch die Nr.1 und Nr.2 der Reichelsheimer Damenmannschaft Patricia und Mailin mit ihren Partnern Wolfgang und Severin gesellten.
Eine spannende Gruppenphase stand bevor, da aus jeder Gruppe nur die ersten zwei Teams ins Halbfinale einziehen konnten.

Zunächst jedoch die obligatorischen Teamfotos, natürlich dieses Jahr coronakonform. Hervorzuheben sind besonders die abgestimmten Outfits mancher Teams, sei es farblich oder durch besondere Teamtrikots. Die Turnierleitung denkt darüber nach, im nächsten Jahr eine seperate Trikotwertung einzuführen.

Gruppe A

Janina + Patrick (A1)
Christian + Annika (A2)
Renee + Dietmar (A3)
Daniel + Sarah (A4)
Tamara + Dustin (A5)

Gruppe B

Julia + Kay (B1)
Wolfgang + Patricia (B2)
Dario + Carina (B3)
Jan + Wiebke (B4)
Severin + Mailin (B5)

Jetzt konnte es endlich losgehen. Innerhalb der Gruppen spielte ‚jeder-gegen-jeden‘. Ausgespielt wurde ein Satz bis 6.
Bei idealem Tenniswetter versuchten die Akteure ihr bestes Tennis zu zeigen. Größtenteils gelang dies und da wo nicht, tröstete die ausgelassene Stimmung mit Apfelwein oder anderen mehr oder weniger isotonischen Kaltgetränken, über den ein oder anderen Fehler hinweg.

In Gruppe A konnten sich mit Janina und Patrick, sowie Annika und Christian die LK-stärksten Paarungen ins Halbfinale vorspielen.
Ebenfalls ungefährdet erreichten Patricia und Wolfgang aus Gruppe B ihr zweites Halbfinale nach 2018.
Umso spannender war das Rennen um den zweiten Platz in Gruppe B.
Mit Mailin & Severin, Julia & Kay und Carina & Dario kämpften gleich 3 Paarungen mit einer Bilanz von 2 Siegen und 2 Niederlagen nach Ende der Gruppenphase um den ersehnten zweiten Platz.
Schließlich ging der letzte fürs Halbfinale verbleibende Platz, aufgrund der  Anzahl der gewonnen Spiele innerhalb der Sätze, an Carina und Dario, die somit zum zweiten Mal in Folge ins Halbfinale einziehen konnten.

Halbfinale (2 Sätze bis 4)

Halbfinale 1: Janina & Patrick vs. Carina & Dario

Das erste Halbfinale konnten Janina und Patrick mit 4:1, 4:2 für sich entscheiden, wobei hier das Ergebnis über den Spielverlauf hinwegtäuscht. Viele knappe Spiele und oftmals über Einstand. Letztlich hatte das etwas erfahrenere Team in den entscheidenden Situationen das Quäntchen Glück auf ihrer Seite.

Halbfinale 2: Annika & Christian vs. Patricia & Wolfgang

Im zweiten Halbfinale konnten Patricia und Wolfgang ihren Erfolgslauf aus der Vorrunde eindrucksvoll fortsetzen und ließen der Echzeller Paarung mit 4:0, 4:0 nur wenig Chancen.

Finale (2 Sätze bis 4)

Finale: Welches Team darf sich am Ende des Tages den Hut aufsetzen?

In einem sehenswerten und sehr spannenden Spiel, das einem Finale würdig wurde, gespickt mit Ballwechseln, die zeigten, dass hier vier Doppelprofis am Werk waren, konnten sich schließlich Janina und Patrick mit 4:2, 5:3 durchsetzen, sodass der Titel 2020 in Reichelsheim bleibt.
Erwähnenswert ist hier, dass Janina Diehl sich somit bei ihrer ersten Teilnahme beim Mixed-Turnier direkt den Titel sichern konnte.
Ob sie ihn auch im nächsten Jahr verteidigen kann?

Die Möglichkeit besteht in jedem Fall, denn die Beteiligten waren sich darüber einig, dass es 2021 die vierte Auflage des offenen Mixed-Turniers by TCHR geben wird.
Bei der anschließenden Siegerehrung durch den Vereinsvorsitzenden Dietmar Gilles konnte festgehalten werden, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg war und alle Teilnehmer und Zuschauer einen schönen Tag auf unserer Anlage verbracht haben. Der Abend sollte dann erst spät in gemütlicher, coronakonformer Runde ausklingen.

Abschließend noch ein großes Dankeschön seitens der Turnierleitung und des Vorstands an alle Teilnehmer und Helfer, die diesen Tag zu einem absoluten Saisonhighlight gemacht haben.

Hier könnt ihr euch noch durch ein paar Impressionen des Tages klicken:

Mixed-Doppel-Turnier 18.07.2020

Euer TCHR

9. Reichelsheimer Tagesturnier

Liebe Tennisfreunde,

am 07.03.2020 luden wir zum vierten Mal in dieser Hallensaison zum Tanz auf dem Teppichboden des Tennisparks Berstadt.
Mit mehr als 60 Anmeldungen und den 44 Zulassungen war die Resonanz auch dieses Mal wieder hervorragend.
Erwähnenswert ist zudem, dass bei diesem Turnier 75% der Teilnehmer Wiederholungstäter, also bereits bekannte Gesichter bei unseren Turnieren, waren.
Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass wir als Turniergastgeber einen guten Job machen.

Erfreulicherweise waren mit Julia Kaminski, Janina Diehl, Carina Fritz, Dietmar Gilles und Jan Sahr auch einige unserer Spieler unter den erfolgreichen Akteuren an diesem Samstag, wobei Jan und Carina ihre Gruppe sogar gewinnen konnten.

Jeannie Ulbrich (TC Niederdorfelden) und Julia Kaminski
Dietmar Gilles und Stefan Schüberl (TC Hungen)

Abschließend möchten wir uns noch beim Tennispark Berstadt für den sehr guten Service bei allen Turnieren bedanken.
Nächsten Winter sind wir sicherlich wieder zurück mit unseren Hallenturnieren.

Euer TCHR

Einladung 3. Reichelsheimer LK-Cup

Liebe Tennisfreunde,

2017 und 2018 durften wir in den Sommerferien den Reichelsheimer LK-Cup auf unserem Vereinsgelände ausrichten, welcher Dank Euch ein voller Erfolg war.
Wir freuen uns, auch 2020 dieses Turnier wieder für Euch anbieten zu können.

Das Turnier findet vom 14.08. bis 16.08.2020 auf unserer schönen Anlage im Horlofftal statt.
Somit habt Ihr zum einen die Möglichkeit auch in den Sommerferien LK-Punkte zu erspielen und zum anderen die Chance Preisgelder zu gewinnen, die uns von unserem Sponsor zur Verfügung gestellt werden!

Für weitere Infos zum Turnier, schaut einfach in die Ausschreibung

Wir bieten folgende Felder an:

Herren
LK 7 – 14
LK 15 – 23

Damen
LK 7 – 23

Anmeldeschluss ist Dienstag, der 11.August 2020 um 18 Uhr.
Die Zulassung erfolgt entsprechend der LK.

Wir freuen uns, Euch an diesem Wochenende zahlreich auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen und gemeinsam bei spannenden Matches mitzufiebern. Für die nötige Nervennahrung (oder Energie) und ausreichend Getränke ist natürlich gesorgt.

Euer TCHR

1. TCHR Night-Cup

Liebe Tennisfreunde,

Als es am 01.02.2020 um 16:00 Uhr los ging wussten wir zwar, dass es eine lange Nacht werden würde, rechneten aber noch nicht mit den Kämpfen, die uns die ganze Nacht geboten werden würden.

28 Spielerinnen und Spieler fanden zum 1.TCHR Night-Cup ihren Weg in den Tennispark in Berstadt. Eine Spielzeit von 16:00 – 04:00 Uhr war grob die Planung und wir waren begeistert, dass wir schnell so viele Nachtschwärmer für unser Turnier begeistern konnten.

In zwei Damen- und sechs Herrengruppen gingen die SpielerInnen zu den unterschiedlichsten Nachtzeiten an den Start und verbrachten die Pausen im Gastraum bei toller Bewirtung mit Mitternachtssnacks wie Chili con Carne und verschiedenen Wachmachern wie Kaffee oder Energydrinks (mit und ohne Wodka ;))

Unter dem Motto „Long Night with Longsdrinks“ boten wir dieses mal einige Getränkespecials an.

Als besonderes Highlight war zudem eine kleine Massage in den Spielpausen zu ergattern.

Dem Namen „Nachtturnier“ alle Ehre machten am frühen Morgen unser Starter Dietmar Gilles und Stefan Schüberl vom TC Hungen, die um 04:00 Uhr mit mehreren Stunden Spielzeit in den Beinen in ihr zweites Match starteten.
Wir denken, wir sprechen im Namen aller noch anwesenden Zuschauer, wenn wir sagen, dass spätestens jetzt alle wieder hellwach waren.
Bis um 05:29 Uhr der letzte Ball gespielt war, wurden hier nochmal alle Kräfte mobilisiert, die letzten Kraftreserven aufgebraucht und bis aufs letzte gekämpft.
Umso schöner, wenn man am Ende der Nacht alles gegeben hat und erschöpft, aber glücklich gemeinsam vom Platz geht.

Wir sagen RESPEKT an diese beiden Spieler für ihr Durchhaltevermögen und DANKE an alle Spielerinnen und Spieler, Zuschauer, Helfer und Team vom Tennispark.

Als wir müde ins Bett fielen, waren wir uns einig – das wird nicht das letzte Nachtturnier gewesen sein!

Patrick & Julia


Alle Bilder vom Turnier findet ihr HIER

1. TCHR Night Cup

 

Einladung 1. Reichelsheimer Night-Cup

Liebe Tennisfreunde,

am 01. Februar 2020 starten wir mit dem 1. Reichelsheimer Night-Cup eine neue, hoffentlich ebenfalls genauso erfolgreiche Turnierserie.

Start ist um 16 Uhr im Tennispark Berstadt, wo wir bis ca. 4 Uhr Sonntag früh alle Plätze gemietet haben. Es wird wieder um LK-Punkte gespielt, aber auch der Spaß soll bei diesem Turnier im Vordergrund stehen.
Daher wird sich die Turnierleitung in Absprache mit dem Tennispark sicherlich die ein oder andere kulinarische Überraschung einfallen lassen.

Tennispark Berstadt

Sei auch Du bei diesem neuen Event dabei, egal, ob als Zuschauer oder als Teilnehmer.
Als Zuschauer kannst Du einfach ab 16 Uhr im Tennispark vorbeischauen und als Teilnehmer melde Dich bitte unter folgendem Link an:

https://htv.liga.nu/cgi-bin/WebObjects/nuLigaTENDE.woa/wa/tournamentCalendarDetail?tournament=435429&federation=HTV&date=2020-01-27

Bis dahin,

Euer TCHR

8. Reichelsheimer Tagesturnier

Liebe Tennisfreunde,

nachdem wir im letztjährigen Winter das erste Mal ein Altersklassen-LK-Turnier mit sehr hoher Beteiligung ausgerichtet haben, war es klar, dass es diesen Winter eine Neuauflage davon geben musste; so geschehen am Samstag, den 16.11.2019 in der Tennishalle Berstadt.

Turnierleiter Patrick Wirth (Mitte) in der Nachbesprechung mit zwei Teilnehmern

Erfreulicherweise waren neben vielen neuen Gesichtern auch einige letztjährige Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit von der Partie, sodass Turnierleiter Patrick Wirth auch dieses Mal auf eine hohe Beteiligung mit 40 Spieler/Innen blicken konnte.
Einziger Wermutstropfen war die geringe Beteiligung der TCHR-Spieler/Innen, die bei unserem nächsten Turnier, das als Nachtturnier von 16:00-04:00 Uhr am 01. Februar 2020 stattfindet, hoffentlich wieder höher ausfallen wird.
Bis dahin,

Euer TCHR

7. Reichelsheimer Tagesturnier

Liebe Tennisfreunde,

auch diese Hallensaison ist der TCHR wieder Gastgeber einiger LK-Turniere im Tennispark Berstadt.
So zum ersten Mal diesen Winter geschehen am Samstag, den 26.Oktober für das 7. Reichelsheimer Tagesturnier.
Aufgrund der positiven Erfahrungen der Spieler mit unseren Turnieren war auch dieses Mal das Teilnehmerfeld mit 40 Spieler/Innen so gut gefüllt, dass es für die verbleibenden 6 Anmeldungen eine Warteliste gab.

Zur Freude von Turnierleiter Patrick Wirth waren aus TCHR-Sicht Julia Kaminski und Jan Sahr mit von der Partie. Der Startschuss zum Beginn fiel um 08:30 Uhr und so wurde bis 24 Uhr um LK-Punkte für die neue Saison gekämpft und tolles Tennis gezeigt.

Christian Lange (TFC Echzell) und Jan Sahr
Alina Berg (TC Wettenberg) und Julia Kaminski

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns wie immer ganz herzlich bei allen Teilnehmern für die Teilnahme und vor allem beim Tennispark Berstadt für die hervorragende Bewirtung.

Bis zum nächsten LK-Turnier am 16.11.
Euer TCHR